PMM Services GmbH & Co. KG logo
banshee.jpg

Flugzieldarstellungssystem Banshee™

Das UAV-T Flugzieldarstellungssystem Banshee™ ist der weltweite Maßstab für eine kosteneffektive und modulare Boden-Luft oder Luft-Luft Flugzieldarstellung. Das Banshee System ist in bereits in über 30 Ländern im Einsatz, darunter 10 innerhalb der NATO. Insgesamt gibt es das Flugzieldarstellungssystem in drei Motorvarianten: Banshee Propeller, Banshee Jet und Banshee Twin-Jet.

Banshee Propeller

Die erste der drei Motorvarianten des Banshee Flugzieldarstellungssystem ist die Banshee Propeller. Die Banshee Propeller ist das UAV-T welches die meisten der Banshee Familie weltweit geflogenen Einsätze für sich verbuchen kann. Insgesamt wurden weit mehr als 5.000 UAV-T des Flugzieldarstellungssystem Banshee™ seit dem Erstflug 1983 produziert und verkauft.

BansheeBansheeBanshee

  • Vielseitig: Geeignet für den Land- und Seeeinsatz, einsetzbar bei
    Tag und Nacht.
  • Anpassbar: Die Leistungsfähigkeit kann durch den Einsatz von
    Plug-In-Modulen variiert werden.
  • Leistung: Geschwindigkeit 46 – 103 m/s abhängig; Flugzeit bis zu 1,5 h.
  • Landung: Fallschirmsystem

Typische Zuladungen

  • Hot Nose / IR-Verstärker.
  • IFF Transponder.
  • Passive/Aktive Radar-Verstärkung.
  • Akustische oder Radar Trefferauswertung.
  • Infrarot Flares, IR / Radar Täuschkörper, Laserreflektoren und Peilsender.

Weitere Motorkonfigurationen: